MODUL 1
Gesprächslenkung und Sitzungsführung

  • Sitzungen effektiv vorbereiten und gestalten
  • Psychologische Gruppenprozesse erkennen
  • Besprechungen strategisch lenken
  • Die Position des Moderators behaupten
  • Fragetechnik als Leitungs-Instrument einsetzen

08. - 09. November 2019

MODUL 2
Kommunikation in der Konfrontation

  • Konfliktursachen erkennen und vermeiden
  • Stabil bleiben in Konfrontationen
  • Konflikte produktiv ansprechen
  • Lösungsstrategien für betriebliche Konflikte
  • Eigene Verhaltensmuster kennen und nutzen
  • 06. - 07. Dezember 2019

    MODUL 3
    Argumentations- und Verhandlungstechniken

  • Argumente strategisch vorbringen
  • Rhetorische Tricks erkennen und abwehren
  • Schlagkräftig argumentieren durch Rhetorik und Körpersprache
  • Überzeugen statt überreden
  • Kooperationsstrategie statt «Brechstange»
  • 24. - 25. Jänner 2020

    MODUL 4
    Rhetorik und Körpersprache in Kurzreden

  • Reden ohne Ängste
  • Optimale Vorbereitung und Aufbau einer Rede
  • Stärken und Schwächen im eigenen Redestil erkennen und gestalten
  • Körpersprache als Kommunikationskanal wirkungsvoll einsetzen
  • Überzeugen statt informieren durch spezifische Redemodelle
  • 28. - 29. Februar 2020

    MODUL 5
    Kommunikation und Persönlichkeit

  • Das Farbmodell der Persönlichkeiten und sein praktischer Einsatz
  • Welche Wirkung hat der eigene Kommunikationsstil
  • Analyse des persönlichen Stärken-/Schwächenprofils
  • Persönlichkeitstypen erkennen und lenken
  • Entwicklung und Orientierung der Typen
  • 03. - 04. April 2020



    • Seminarzeiten

      Freitag 9.00 – 17.30 Uhr
      Samstag 9.00 – 17.30 Uhr

    • Ort

      Hotel Eberle **** Bozen
      Obermagdalena
      39100 Bozen - Italien
      www.hotel-eberle.com

    • Preis

      Lehrgang inklusive Skripten
      € 2.390,-
      Verpflegungspauschale / Modul
      € 48,-
      Frühbucherbonus (bis 15.10.2019)
      € 100,-

      Förderungsmöglichkeiten über deutsche und ladinische Berufsbildung: +39 (0471) 416930

    • Kontakt

      Comment Kommunikationsentwicklung

      Mag. Bernhard Ahammer
      +43 (0)664 15 30 183
      office@comment.at
      www.comment.at